Faszination Silber-Fonds

Immer schon übte der Glanz von Silber eine gewisse Faszination auf die Menschen aus. Seit Jahrhunderten war das Edelmetall Silber als Zahlungs- oder Tauschmittel fest in die menschliche Kultur integriert. Silber entwickelte sich aber nicht nur zu einem beliebten Zahlungsmittel oder Schmuckstück, sondern ist auch heute noch aufgrund seiner Eigenschaften von der Industrie sehr geschätzt. So dauerte es nicht lange, dass sich Silber immer mehr zum Spekulationsobjekt entwickelte und in Zeiten von Weltwirtschaftkrisen sich als Garant für die Stabilität des eigenen Vermögens erwies. Eine Silber Anlage ist in vielen Vermögensanlagen nicht mehr weg zu denken. Es gibt sie in ganz unterschiedlichen Formen, wie beispielsweise das Silber ETF, die Silber Aktie, das Silber Zertifikat oder ganze Silberfonds silberfonds.html die indirekt oder direkt in das Edelmetall investieren. Die wohl älteste Form einer solchen Wertanlage bildet wohl die Anlage in Silbermünzen und Silberbarren.

Die Finanz- und Wirtschaftskrise der letzten Jahre sorgte dafür, dass sich auch immer mehr Privatanleger für eine Silberanlage interessieren und eine Anlage in physisches Silber oder in Silberminenaktien tätigen. Im Gegensatz zu Gold, das auf dem Weltmarkt derzeit sehr teuer ist, weichen viele Anleger daher auf Silber aus. Und schaut man sich die Fakten an liegt das nicht nur durch den im Verhältnis zum Gold günstigeren Silberpreis begründet. Vergleicht man die Edelmetallpreise, so wird klar, dass Silber einer chancenreichen Zukunft entgegensieht. Gold notiert derzeit bei 1.495,00 US-Dollar/Unze (Stand 04/2011) und behauptet damit eisern seine Führungsposition gegenüber Silber.

Doch was teuer ist muss nicht immer die beste Wahl sein. Silber kostet derzeit 43,22 US- Dollar/Unze (Stand 04/2011). Berechnet man das Gold-Silber-Ratio, indem man den Edelmetallpreis für eine Unze Gold durch den Preis für eine Unze Silber dividiert kommt man zu dem Ergebnis, dass derzeit Gold im Verhältnis zu Silber noch eine höhere Kaufkraft hat. Je höher das Ergebnis desto niedriger ist Silber zu Gold bewertet. Doch Analysten gehen davon aus das es dabei nicht bleiben wird und rechnen fest mit einem fallen des Quotienten bis zum Wert 20. Der Grund: Der Vorteil bei einer Anlage in Silber gegenüber einer Goldanlage liegt in der hohen industriellen Silbernachfrage. Weite Teile der Elektronikproduktion und medizinischen Technik benötigen den als unersetzbar gewordenen Rohstoff und führen ihn unwiederbringlich der industriellen Produktion zu. Gold hingegen wird überwiegend in den Tresoren der Banken eingelagert. Hinzu kommt noch das die Investmentbranche auf das weiße Edelmetall aufmerksam geworden ist und ebenfalls dafür sorgt das der Silberpreis steigt. Zahlreiche Silberinvestments bieten sich an.

Je nachdem, ob das Kosten- oder Sicherheitsbedürfnis überwiegt, entscheidet sich der Anleger dabei für Silber ETCs oder Silber-Fonds. Über Fondsvermittlung24.de ist es sogar möglich in einen sparplanfähigen Silber-Fonds zu investieren bei denen das Edelmetall auch physisch hinterlegt ist.

Beitrag von Doe am 05. Mai 2011 | In Finanzen | 1 Comment |

Ein Versicherungs Vergleich entlastet die Haushaltskasse

Ein Versicherungsvergleich online hilft statistisch betrachtet in mehr als der Hälfte der Haushalte dabei, Kosten durch eine Reduzierung der anfallenden Beiträge einsparen zu können. Dabei zieht sich das Sparpotential nach aktuellen Einschätzungen der Verbraucherschutzorganisationen quer durch alle Sparten.

Ein Versicherungsvergleich online zur Krankenversicherung macht nur dann Sinn, wenn man auf Grund seines beruflichen Status oder der Höhe seines Einkommens die Möglichkeit hat, sich eine private Krankenversicherung aussuchen zu können. Wer abhängig beschäftigt ist und dessen Einkommen die Grenze zur Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung nicht überschreitet, der kann den Versicherungsvergleich online aber zumindest dazu nutzen, sich einen der günstigen Zusatztarife der Krankenversicherung zu sichern, mit denen man sich über den Basistarif hinaus Zuzahlungen zum Zahnersatz oder zu Sehhilfen verschaffen kann. Auch hinsichtlich einer Auslandsreise Krankenversicherung kann man bei einem Versicherungsvergleich online gute Tarife finden.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gilt als die teuerste private reine Risikoversicherung. Und doch ist sie inzwischen zu einem unverzichtbaren Element der Grundabsicherung geworden, denn eine reine Berufsunfähigkeitsversicherung ist in der gesetzlichen Rentenversicherung nicht mehr enthalten. Dort kennt man mittlerweile nur noch die Erwerbsminderung. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung sichert für den Fall ab, dass man auf Grund einer Krankheit, einer Behinderung oder eines Unfalls seinem zuletzt ausgeübten Beruf nicht mehr nachgehen kann.

Hier sollte man bei einem Versicherungsvergleich online zielgerichtet nach Verträgen schauen, in denen keine so genannte Verweisungsklausel enthalten ist. Diese sagt nämlich aus, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung die vereinbarte Rente im Schadensfall nur so lange zahlen muss, bis man einen neuen Beruf erlernt hat. Außerdem kann man in einen anderen bereits erlernten Beruf verwiesen werden, was sich als echter Nachteil für die Menschen erweist, die im Laufe des Lebens mehrfach umgeschult haben. Ansonsten bietet der Versicherungsvergleich online gute Chancen, sich einen günstigen Tarif für eine Berufsunfähigkeitsversicherung suchen zu können. Dazu sollte man wissen, dass sie mit anderen Versicherungsarten wie zum Beispiel einer Risikolebensversicherung kostengünstig kombiniert werden kann.

Auch die Rechtsschutz Versicherung zählt inzwischen zum modernen Paket der Grundabsicherung für einen Haushalt. Dabei legt ein Versicherungsvergleich online offen, dass man sich zwischen einem „Rundum-Sorglos-Paket“ und den einzelnen Rechtsgebieten als separate Bausteine für einen Vertrag zur Rechtsschutz Versicherung entscheiden kann. Was man zu einer Rechtsschutz Versicherung unbedingt wissen muss, ist die Tatsache, dass es bei den meisten Rechtsgebieten Sperrfristen bis zur Übernahme eines Schadensfalles gibt. Nur von der anwaltlichen Sofortberatung durch die Vertragspartner der Rechtsschutz Versicherung kann man sofort ab dem Datum des Inkrafttretens des Vertrags Gebrauch machen. Deshalb handelt es sich bei der Rechtsschutz Versicherung um einen Vertrag, der unbedingt vorsorglich abgeschlossen werden sollte.

Beitrag von Doe am 04. Mai 2011 | In Tips & Tricks | 2 Comments |

Impressum || Kontakt