Das Fest 2008 live in Karlsruhe

Auch in diesem Jahr findet in der Karlsruher Günther Klotz Anlage das wohl bekannteste, größte und vorallem kostenlose Open-Air Event “Das Fest” statt

Festgesetzter Termin in diesem Jahr ist in der Zeit vom 18.07. bis 20.07.2008.

Und auch 2008 haben sich wieder viele Künstler gefunden, das Karlsruher Publikum zu unterhalten. Die wohl bekanntesten unter ihnen sind:

  • Sportfreunde Stiller
  • KT Tunstall
  • Fettes Brot
  • Revolverheld
  • uvm.

Vor einigen Tagen wurde auch das offizielle Programm veröffentlicht, hier noch mal die wichtigsten Bands im Überblick und erst einmal ohne Gewähr!

auf der Das Fest Hauptbühne

Freitag 18.07.2008
17:00 Aka Frontage
18:00 Futile
19:30 Kasai Allstars Revolverheld
21:30 Sportfreunde Stiller

Samstag 19.07.2008
14:00 Feverdog
16:00 Diego
18:00 The Beautiful Girls
19:30 KT Tunstall
21:30 Fettes Brot
23:00 Who made Who

Sonntag 20.07.2008
10:30 Fest-Orchester
12:30 Laut & Teuer
14:00 Soundnugget
15:30 Roy Paci
19:00 Willy De Ville
21:30 Roisin Murphy

auf der Das Fest Zeltbühne

Donnerstag 17.07.2008
21:00 Coffee & Cigarettes, Hafer & Bananen oder vielleicht doch Kamillentee?

Freitag 18.07.2008
17:00 Colossus & DJ Crowwarz
17:30 Freestyle Battle Part 1
18:00 Geronimo MC & Dj Q-Fingaz
18:30 Freestyle Battle Part 2
19:00 Jay Farmer
19:30 Freestyle Battle Finale
20:30 Marlon Looper King
20:45 Die Orsons
21:30 Tone
22:30 Louis Logic & DJ JJ Brown, feat. Paul Dateh

Samstag 19.07.2008
16:00 Storm The Shore
17:15 My Elegy
18:30 Up To Vegas
20:00 Neaera
22:15 Irie Révolté

Sonntag 20.07.2008
13:00 Best of „the show“
14:45 Begnadigte Stimmen - Karaoke
16:30 Schule rockt!
17:45 Vindigo (ehemals Sektor-C)
19:15 LéOparleur
21:30 Jonah Matrang

Es sollte somit eigentlich für alle etwas dabei sein. PS: Ein Gerücht, dass The Hives dieses Jahr eventuell auch auf dem Fest auftreten werden hat sich ! bisher ! leider nicht bestätigt. Aber das Programm könnte sich ja noch ändern!

Nähere Informationen zum Das Fest in Karlsruhe gibt es auch auf der aktuellen Homepage unter: www.DasFest-Karlsruhe.de

Beitrag von Doe am 24. Juni 2008 | In live in Karlsruhe | 5 Comments |

Readster jetzt auch mit Adsense Beteiligung

Nachdem in den letzten Woche Yigg.de, eines der größten Web2.0 News- und Nachrichtenportale Deutschlands seinen Nutzern eine Google Adsense Beteiligung per Adsense Shared API angeboten hat, ziehen nun nach und nach alle anderen Portale nach.

Höchstwahrscheinlich, um auch neue Nutzer zu gewinnen oder zu behalten, denn das Beispiel von Yigg zeigt, dass Geld für viele User ein Anreiz ist, sich anzumelden und neue Nachrichten zu verfassen. Viele verstehen leider nicht, dass man so nicht reich werden kann, denn meist versteckt sich die ersehnte Werbeeinblendung auf den Unter- oder Kommentarseiten der Beiträge der Nutzer, die so gut wie keiner liest und schon fast gar nicht anklickt. Aber der ein oder andere Euro oder sagen wir Dollar, lässt sich im Monat damit schon mal verdienen.

Auf diesen Zug springt nun auch Readster auf. Gut so, beteiligt eure Nutzer an den Einahmen.

Somit sind nun folgende News Portale mit Google Adsense Sharing im Rennen, der Gerechtigkeit nach habe ich diese danach sortiert, wer am längsten seine Nutzer am Adsense Programm beteiligt:

  1. Infopirat.com
  2. One3p.de
  3. SnaqIt.de
  4. Yigg.de
  5. Readster.de

Weitere gibt es z.B. hier zu finden: Geld verdienen mit Social News Diensten

Beitrag von Doe am 05. Juni 2008 | In Hot News | 7 Comments |

Impressum || Kontakt